Team

UNSER TEAM

Vorstand

Andreas Empl

Vorstandsvorsitzender

Andreas Empl war als gelernter Werbekaufmann bis Ende der 90er Jahre in diversen Funktionen im Medien- und Kommunikationssektor tätig. Als einer der ersten Investor Relations Manager am Kapitalmarkt in Deutschland, begleitete er den millionenschweren Börsengang einer IT-Vermarktungsfirma in Deutschland zum Erfolg. Im Anschluss leitete Herr Empl über 10 jahre lang die Geschicke seiner eigenen Corporate Finance und Private Equity Agentur. Zeitgleich war er immer wieder im Amt als Vorstand- oder Aufsichtsrat von börsennotierten Aktiengesellschaften. Zuletzt war Herr Empl in selbständiger Funktion in London, UK als Berater internationaler Firmen tätig. Herr Empl verfügt über ein internationales Netzwerk von Investoren, wie Banken, Institutionen sowie Private Equity Gesellschaften.

Telefon+49 89 244192200
E-Mailandreas.empl@lifespotcapital.com

Aufsichtsrat

Claus-Georg Müller

Aufsichtsratsvorsitzender

Claus-Georg Müller begann seine Karriere nach seinem Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik an der FH Rüsselsheim 1987 als Vertriebsingenieur bei Motorola Semiconductor, bevor er 1990 zur AMS Electronic GmbH wechselte. 1992 gründete er die AMS Optotech GmbH und fungierte als Geschäftsführer. Bereits seit 1994 Gründer und CEO der ADVA AG, führte er 1999 das Unternehmen als stärkstes IPO an die Börse (Neuer Markt). Im Jahr 2000 gründete er die AIFOTEC AG und übernahm die Position des Vorstandsvorsitzenden. 2002 wurde die AIFOTEC AG an Finisar Europe GmbH verkauft. Im gleichen Jahr entstand durch ein MBO die AIFOTEC Fiberoptics GmbH. Durch seine langjährige Erfahrung als Unternehmer wurde Herr Müller zum Initiator der mic GmbH, die im Jahr 2001 gegründet wurde und deren Geschäftstätigkeit im Jahr 2006 auf die mic AG übertragen wurde.

Dr. Peter Röttger

Mitglied des Aufsichtsrats

Peter Roettger nutzt seinen großen Erfahrungsschatz für gewinnbringende Anwendungen medizinischer Technologie im Gesundheitsmarkt und für seine Tätigkeit als CFO der Deutschen Diabetes Stiftung und Mitglied weiterer europäischer Diabetes Organisationen.


Kernkompetenzen:


  • Management Positionen im Gesundheitssektor (Geschäftsführung. Marketing, Business Development)

  • Breites Kontaktnetz zu Meinungsbildnern und Entscheidern im Gesundheitswesen (in Deutschland und ausgewählten EU Märkten)

  • Erfahrungen in Erstattungsfragen

  • Beratung bei der Entwicklung von Business Plänen

  • Unterstützung bei der Kapitalaufnahme (VC, private Placement, strategische Investments)

  • Due Diligence Aufgaben im Marketing- und Vertriebssektor


Weitere Positionen:


  • CFO der Deutschen Diabetes Stiftung (DDS)

  • Mitglied nationaler und internationaler Organiationen (ADA, DDG, EASD)

  • Mitglied des Verwaltungsrats der Swiss Medical Solution (Zurich / Büron, CH) und Mitglied des Advisory Board der StrateCare Partners (Brüssel)

  • Gründer und CEO der PMR Consult und der TCF Consult GmbH (Beratung, Finanzierung)

  • Geschäftsführer von Abbott – MediSense GmbH

  • VP Marketing & Distribution der Zyma GmbH (heute: Novartis Consumer Health)

  • Leiter der Pharma Abteilung der Alcon Pharma GmbH

Dr. Peter Görlich

Mitglied des Aufsichtsrats

Dr. Peter Görlich studierte an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg Sportwissenschaft, Sporttraumatologie und Leistungsphysiologie sowie Erziehungswissenschaft. Er ergänzte seine Ausbildung um ein Studium der Krankenhausbetriebswirtschaft. Er verantwortet in verschiedenen Kliniken die Therapieleitung und promovierte gleichzeitig an der Universität Heidelberg. Dr. Görlich war von 2003 bis 2006 Geschäftsführer der Simssee Klinik in Bad Endorf, einem Unternehmen der GWC AG und baute in den darauffolgenden beiden Jahren die ATOS-Klinik in Heidelberg zu einem profitablen Dienstleistungszentrum aus. Heute führt er die Geschäfte der MW Orthopedic Centre GmbH, der ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG– einer der führenden Privatkliniken in Deutschland, der achtzehn99 Reha GmbH und der medule GmbH. Neben der Mitgliedschaft im Fachausschuss Krankenhauses im Bundesverband Deutscher Privatkliniken, ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule Mannheim für Qualitätsmanagement in der Medizin.