Lifespot Capital AG nimmt Notierung im fortlaufenden Handel der Börse München auf

By: | Tags: | Comments: 0 | August 10th, 2015

  • Erstnotiz im Freiverkehr der Börse München am 06.08.2015 erfolgt
  • Listing im m:access der Börse München und XETRA-Notierung mittelfristig geplant
  • SRH AlsterResearch nimmt Coverage mit Einschätzung „Kaufen“ und Kursziel 1,80 Euro auf

München, 10. August 2015 – Die Lifespot Capital AG (ISIN DE000A0DNBJ4) ist seit dem 6. August 2015 im Freiverkehr der Börse München notiert. Als Spezialist und Skontroführer im variablen Handel fungiert die Baader Bank AG. Mit der Notierungsaufnahme im fortlaufenden Handel möchte die Gesellschaft dem gestiegenen Investoreninteresse Rechnung tragen. Die Lifespot Capital AG wird ihre Aktivitäten am Kapitalmarkt weiter intensivieren und plant mittelfristig ein Listing im Qualitätssegment m:access der Börse München sowie die Aufnahme der XETRA-Notierung.

SRH AlsterResearch hat die Coverage der Lifespot Capital AG mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von 1,80 Euro aufgenommen. Damit bescheinigen die Analysten der Lifespot-Capital-Aktie aktuell ein Kurspotenzial von knapp 50 %. Insbesondere die Erfolge der Buy-and-Build-Strategie werden neben dem organischen Wachstum der Tochtergesellschaften BodyTel und Lifespot nach Meinung der Analysten zu einer positiven Kursentwicklung führen.

Die vollständige Analystenstudie der SRH AlsterResearch kann auf der Unternehmenswebseite www.lifespotcapital.com im Bereich Investor Relations abgerufen werden.

Über die Lifespot Capital AG:

Die Lifespot Capital AG ist ein Technologie- und Lösungsanbieter im Wachstumsfeld E-Health und versteht sich als Full Service Telemedizinspezialist. Hierzu bündelt die Lifespot Capital AG ihre Technologien und Lösungen in operativen Einheiten bzw. Tochtergesellschaften, die sich auf telemedizinische Gesamtlösungen und Medical Big Data spezialisiert haben und nimmt dabei die Rolle der Muttergesellschaft dieses E-Health-Verbundes ein. Auf Basis eines soliden organischen Wachstums beteiligt sich die Lifespot Capital AG im Rahmen einer Buy-and-Build-Strategie durch mehrheitliche Übernahmen an bereits am Markt etablierten E-Health-Unternehmen. Dabei verfolgt die Gesellschaft das Ziel, die Lifespot-Gruppe zu einem langfristig profitablen Technologieunternehmen in einem attraktiven Börsensegment auszubauen. Aktuell notiert die Aktien an der Börse München unter dem Börsenkürzel CDZ, ISIN: DE000A0DNBJ4.

Kontakt Lifespot Capital AG:

Sabrina Müller
Public & Investor Relations
Denisstraße 1b
D-80335 München

Tel: +49 – 89-244-192-200
Fax: +49 – 89-244-192-230
sabrina.mueller(at)lifespotcapital.com
www.lifespotcapital.com

ISIN: DE000A0DNBJ4 | WKN: A0DNBJ | Symbol: CDZ